Friedhofswege

 Für das Befahren der Friedhofswege gelten Sonderregelungen.

Alte, Kranke und Behinderte haben die Möglichkeit, einmal im Monat zum Grab ihrer Angehörigen zu fahren. Das betrifft die Friedhöfe in Sulzbach, Altenwald und Neuweiler.

In der Regel ist es der 1. Montag eines jeden Monats, in der Zeit von 09.00 bis 13.00 Uhr sind die Haupttore geöffnet. Die Benutzer werden gebeten, ihren Behindertenausweis sichtbar an der Autoscheibe anzubringen.

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte der Presse.