Salzbrunnen-Apotheke: Salzbrünnli-Aktion wieder gestartet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Susann Blatt, Inhaberin der Salzbrunnen-Apotheke geht mit ihrer jährlichen Sammelaktion für den guten Zweck in die siebte Runde. Unter dem Motto „Kinder in Sulzbach freuen sich“ hat die Apothekerin Erfolgsgeschichte geschrieben. Denn durch die Salztaler konnte schon ganz vielen Kindern ein Sonderlächeln ins Gesicht gezaubert werden. Vergangenes Jahr profitierte der Obst- und Gartenbauverein Neuweiler von der Maßnahme. Der Schulgarten hinter der Sprachheilschule in Neuweiler konnte nachhaltig kultiviert werden. Dieses Jahr sind die Kids vom DLRG Ortsgruppe Sulzbach e.V. die Glücklichen. Ab sofort steht das nach Salzbrunnen-Talern ausgehungerte Porzellanschwein, wieder in der Apotheke. Dr. Susann Blatt zeigte sich sehr erfreut über die städtische Unterstützung. „Ich freue mich sehr, dass der Bürgermeister diese Sache seit Beginn der Aktion im Jahr 2012 persönlich unterstützt, herzlichen Dank“, so Blatt. Auch Bürgermeister Michael Adam ist froh über das große Gelingen der Aktion: „Das nachhaltige Engagement ist ein Mehrwert für unsere Stadt“, so Adam. Dieses Jahr sollen die goldenen Taler den Kindern des DLRG zu Gute kommen. „Mitten beim Bahnenziehen im Schwimmbad kam mir die Idee“, verriet Blatt beim offiziellen Startschuss. Und kaum war das Handtuch um die Hüften, suchte die Apothekerin vor Ort ein erstes Gespräch mit den Verantwortlichen. „Bald schon hatten unsere Schwimmlehrer einen Wunschzettel mit den Ideen gemacht“, ließ Christian Haag, Vorsitzender der DLRG Ortsgruppe Sulzbach in der Eröffnungs-Runde wissen. Man wolle vor allem die Basics verjüngen: „Damit wir durch die Anschaffung von Schwimmbrettern und anderen Trainingsutensilien keine Kursgelder erhöhen müssen, werden wir vom Ergebnis der Aktion diese Grundausstattungen aufbessern“, so Haag. Wie immer wird die Apothekenchefin alle Brünnlis, die ins Schwein gelangen, in 50 Cent umwandeln. Das heißt für die Kundschaft: Spendierhosen an und das arme Sparschwein füttern!

Die Aktion läuft bis Mitte Dezember. Die Scheckübergabe an den DLRG Sulzbach e.V.  mit allen Beteiligten findet am Dienstag, 17. Dezember 2019, um 10.30 Uhr in der Salzbrunnen-Apotheke statt.