Stellenausschreibung Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich I

Stellenausschreibung

Die Stadt Sulzbach/Saar sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt
eine Mitarbeiterin/ein Mitarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich I (Hauptamt)
in einem unbefristeten Vollzeitarbeitsverhältnis.

Zum Aufgabenbereich gehören:

•    Ratsinformationsdienst
-    Zusammenstellung der Unterlagen und Unterstützung bei der Erstellung von Vorlagen im Ratsinformationssystem allris
•    Sitzungsdienst
-    Organisation und Nachbearbeitung von Fraktions-, Ausschuss- und Stadtratssitzungen sowie Sitzungsteilnahme
•     Sachbearbeitung im Bereich Kindergärten und Schulen
-    Erstellung der Beitragsbescheide der städtischen Kindertagesstätte
-    Mitwirkung bei der Schülerbeförderung
-    Zuarbeit bei der Bearbeitung von Schadensregulierungen am Schulgebäude
•    Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Wahlen
•    Sachbearbeitung im Bereich Standesamt

Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts bleibt vorbehalten.

Das bringen Sie mit:

•    Abschluss der Laufbahnprüfung für den mittleren Dienst in der allgemeinen Verwaltung des Landes, der Gemeinden und der Gemeindeverbände oder abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. erfolgreiche Teilnahme am Angestelltenlehrgang mit abschließender Erster Prüfung für Angestellte im kommunalen Verwaltungs- und Kassendienst
•    Kenntnisse im Bereich Aufbau- und Ablauforganisation der öffentlichen Verwaltung sind wünschenswert
•    gute EDV-Kenntnisse in den MS Office Programmen Word und Excel
•    Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise
•    Bereitschaft zur Teilnahme an den Sitzungen der Ausschüsse und des Stadtrates
•    Interesse am Kontakt mit Menschen
•    Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
•    Besitz der Fahrerlaubnisklasse B (früher Klasse 3) und eines privaten Kraftfahrzeugs, das zur Erledigung von Dienstfahrten gegen eine Kilometerentschädigung zur Verfügung zu stellen ist

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten:
•    Wir bieten flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitsbedingungen.
•    Es erwartet Sie ein vielfältiges Angebot des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
•    Wir bieten ein breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten.
•    Wir vergüten nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, Entgeltgruppe 06 TVöD/VkA
•    Wir bieten alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.
Aufgrund des bestehenden Frauenförderplanes der Stadtverwaltung Sulzbach/Saar und im Hinblick auf die Zielsetzung des Gesetzes zur Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen, sind Frauen besonders aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Tätigkeitsnachweise, Zeugniskopien) sind bis zum 10.07.2020 an die Personalabteilung der Stadt Sulzbach/Saar, Sulzbachtalstraße 81, 66280 Sulzbach, oder alternativ in PDF-Form per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten.

Bitte reichen Sie bei Bewerbungen in Papierform ausschließlich Kopien ein, da eine Rücksendung nicht erfolgt und die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Frau Lützenburger (fachlich) unter 06897/508111 sowie Frau Abel (personell) unter 06897/508133 zur Verfügung.

Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten durch die Stadt Sulzbach/Saar im Rahmen des Verfahrens zur Stellenbesetzung finden Sie unter: https://www.stadt-sulzbach.de/pdf/Information_Verarbeitung_Daten_Bewerbungsunterlagen.pdf


(Michael Adam)
 Bürgermeister