Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Vortrag: Können wir unsere Demokratie verbessern?
Dienstag, 26. März 2019, 18:00 - 20:00
Aufrufe : 80

17
Nationalismen sind wieder im Kommen.
Autoritäre Systeme gewinnen an
Bedeutung. Manche rufen „Wir sind
das Volk“ und meinen nur sich selbst.
Gefragt wird mit Sorge: verfälschen
Algorithmen die Demokratie?
Andererseits herrscht bei den Bürgern
Unverständnis, dass Überhang- und
Kompensationsmandate eine nicht
mehr akzeptable Größenordnung
erreicht haben.
Dies und mehr haben die Literatur zur
Zukunft der Demokratie anschwellen
lassen. Bundespräsident Steinmeier
hat sogar ein FORUM BELLEVUE Zur
Zukunft der Demokratie eingerichtet.
Aus diesen Entwicklungen lässt sich
die Frage ableiten: Ist unsere
Demokratie in Gefahr? Und was
können wir tun, um unsere Demokratie
auf kommunaler, regionaler und
Bundesebene zu verbessern?
Der Referent lässt sich von der Maxime
leiten, die Karl Popper wie folgt
formuliert hat:
„Die Möglichkeit, die Regierung ohne
Schüsse abzusetzen, ist das Wichtigste
an der Demokratie. Alles andere hängt
an den Bürgern, an den Demokraten.
Die Demokratie kann nicht besser sein
als die Demokraten. Es sind die
Demokraten, die für die Verbesserung
arbeiten müssen, das ist das
Entscheidende. Es ist Unsinn, sich
über die Demokratie zu beklagen.. Die
Antwort auf so eine Klage ist: Was hast
Du getan, um die Demokratie zu
verbessern?
Referent: Dr.Hanspeter Georgi,
Minister.a.D., Saarlandbotschafter

Ort Salzbrunnenhaus, Auf der Schmelz, Sulzbach
Eintritt frei