Inhalt

Kultursommer mit einer humorvollen Matinée der Theatergruppe Ü50 der VHS Sulzbach

Die Theatergruppe Ü50 der VHS brachte einmal mehr den Innenhof der Historischen Salzhäuser herzlich zum Lachen. Am Vergangenen Sonntag fand im Rahmen des Sulzbacher Kultursommers die Freilicht Theater Musik Matinee mit musikalischer Unterstützung von Rainer Rodin statt. Zu Beginn der Veranstaltung startete Brigitte Thul, Leiterin der Theatergruppe, mit einem Gedicht zu Ehren des im März verstorbenen ehemaligen Kulturamtsleiters und Mitbegründers der Theatergruppe Dr. Dieter Staerk.

Bei sonnigem Wetter sind zahlreiche Zuschauer erschienen, um bei humorvollen Sketchen zu verweilen. Erste Beigeordnete Mary-Rose Bramer begrüßte die Gäste und betonte, dass die Theatergruppe Ü50 mit ihren humorvollen Mundart-Abenden und Sketch-Aufführungen zum festen Bestandteil des Kulturangebots der Stadt gehöre. Die Gruppe unterstrich die Worte der ersten Beigeordneten und bot ein abwechslungsreiches und humoristisches Programm aus selbst erarbeiteten Sketchen. Die Lachmuskeln wurden ordentlich auf die Probe gestellt. So spielten beispielsweise Ulrike Blatt und Arno Mager ein Ehepaar beim Theaterbesuch, dass sich mit ihren Angewohnheiten gegenseitig auf die Nerven ging. Danach folgte ein Sketch von Ulrike Blatt, Renate Schiel-Kallenbrunnen und Iris Matzke, die gemeinsam ein Shooting für die Wahlkampagnen der drei größten Parteien machten. Als letztes folgte eine Aufführung von Johanna und Arno Mager, die einen Bäcker und dessen Kundin spielten. Dabei waren allerhand komische Sachen, wie eine Feile, in den Backwaren versteckt. Die Kundin war darüber sehr irritiert und beschimpfte den Bäcker als Schrotthändler.

Die Open-Air Theaterveranstaltung begeisterte die Zuschauer und ließ den Sonntagmorgen in einem lustigen Rahmen ausklingen. Zum Schluss dankte Brigitte Thul den Gästen, die trotz den warmen Temperaturen den Weg in den Innenhof der Salzhäuser gefunden haben und erzählte, dass die Theatergruppe im nächsten Jahr ihr 10. Jubiläum seit Gründung feiert.

Hinweis: Die Theatergruppe Ü50 der VHS Sulzbach sucht noch begeisterte Mitspielerinnen und Mitspieler. Wer Interesse am Theaterspielen hat und seine Spielfreude mit der Theatergruppe Ü50 der VHS Sulzbach ausüben möchte kann sich für Informationen und Kontakt zur Gruppe bei Brigitte Thul (Telefon 0681 93815756) melden.