Inhalt

Lesung in der Bibliothek: Erhard Schmied

Datum:

23.04.2024

Uhrzeit:

19:00 Uhr

Ort:

Stadtbibliothek

Termin exportieren

Am späten Abend. Kommissar Rothmann will schlafen, doch seine Gattin hat Gesprächsbedarf: die Renovierung der Wohnung, der nächste Urlaub, die neuen Nachbarn. Irgendwas ist immer. Und so erzählt der Kommissar ihr wieder einen seiner merkwürdigen Fälle in der Hoffnung, sie damit auf andere Gedanken zu bringen. Doch so einfach ist das nicht… Meist komisch, manchmal grotesk und immer überraschend sind diese nächtlichen Plaudereien zweier Menschen, die sich trotz aller Unterschiede gut verstehen.

„Die kuriosen Fälle des Kommissar Rothmann“ ist eine Kurzkrimi-Reihe, die Erhard Schmied für den Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) geschrieben hat. Insgesamt 35 Folgen dieser Hörspielreihe sind auf diese Weise entstanden. Das Buch präsentiert die besten Geschichten.

Erhard Schmied lebt als Autor in Saarbrücken. Er schreibt Hörspiele, Drehbücher, Stücke fürs Kinder- und Jugendtheater, Prosa. Seine Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Hans-Bernhard-Schiff Literaturpreis der Stadt Saarbrücken (2022) und einem Stipendium im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf (2023).

Weitere Informationen